Das Testmagazin Heimwerker Praxis hat wie jedes Jahr in seiner ersten Ausgabe 2019 auf das Jahr  zurückgeblickt und die besten Werkzeuge, Maschinen und Produkte ausgezeichnet. Dabei konnte unsere EXTREMA 300/10 IX den Titel „Best of Heimwerker Praxis 2019“ in der Kategorie „Klar- und Schmutzwasserpumpen“ für sich ergattern.

Hier der Textauszug aus der Heimwerker Praxis Ausgabe 01/2019 zum Testergebnis:

EXTREMA 300/10 IX von T.I.P.

T.I.P. kommt, was Pumpen betrifft, aus der Profi-Ecke. Das merkt man der Extrema 300/10 IX an. Als Erstes fällt die solide Ganzstahl-Konstruktion der T.I.P.-Pumpe aus hochwertigem Edelstahl AISI 304 auf. Mit einer Förderleistung von 19.500 l/h und einer Förderhöhe von 10,5 m lag sie in der Spitzengruppe unseres Vergleichstests. Mit einem 1200-Watt-Motor verfügte sie über den stärksten Antrieb im Testfeld. Als einziges Modell eignete sich die T.I.P. auch zum Pumpen von heißem Wasser.

Im Vergleich zu den anderen Modellen brach ihre Förderleistung bei fünf Metern Förderhöhe am wenigsten gegenüber dem Pumpen auf (fast) gleichem Niveau ein. Gründe dafür dürften der starke Antrieb und das spezielle, gegossene „Edelstahl Vortex-Freistromlaufrad“ sein. Ansonsten beeindruckte die Pumpe mit hoher  Laufruhe dank ihrer selbstschmierenden Präzisions-Kugellager und einer insgesamt sehr guten Performance.

Zum Produkt

Zum Testbericht

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.